Mit dem Programmaufruf „Zusammen im Quartier - Kinder stärken - Zukunft sichern“ stellt das MAGS auch 2021 Landes- und ESF-Mittel für Projektförderungen zur Bekämpfung von Kinder-, Jugend- und Familienarmut in besonders benachteiligten Quartieren zur Verfügung.
Weiterhin werden Maßnahmen gefördert, die Mitwirkungsmöglichkeiten verbessern, Teilhabechancen realisieren, Hilfe bei bestimmten Schnittstellen in der Biographie (wie z.B. beim Übergang zwischen einzelnen Bildungsabschnitten) und Hilfe zur Selbsthilfe vermitteln. Darüber hinaus wird das gesunde Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen in den Mittelpunkt gestellt, zur Förderung/Stärkung von Kompetenzen und Beteiligung armutsbetroffener und sozial benachteiligter Gruppen sowie zur Verankerung von gesundheitsfördernden Strukturen.

Zusammen in Quartier

Kinder stärken - Zukunft sichern

Unter diesem Motto fördert das NRW-Sozialministerium Projekte und Maßnahmen, die die Teilhabechancen von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien in benachteiligten Quartieren verbessern sollen.

Der Aufruf zur Beteiligung richtet sich an Kommunen und Träger vor Ort.

Allgemeine Informationen

Hier den gesamten Aufruf als PDF ansehen und auf Wunsch herunterladen.

Hier die Begleitinformationen ansehen und auf Wunsch herunterladen.

Hier den Steckbrief ansehen und auf Wunsch herunterladen.